Laufteam Kassel

 

Ralf Salzmann und Reiner Gutschank verstärken Trainerteam
Das Laufteam Kassel stellt die Weichen für die Zukunft. Mit Ralf Salzmann und Reiner Gutschank kann der erfolgreiche nordhessische Verein zwei erfahrene Läufergrößen als Trainer gewinnen. In Zukunft werden die beiden das Training der Laufteam-Athleten steuern und auch beratend an der Seite stehen. Unterstützt werden sie darüber hinaus von B-Trainer Nikolaj Dorka, der seine Expertise in die Steuerung mit einfließen lässt. Gerade für junge Athleten und Athletinnen sind direkte Ansprechpartner sehr wichtig.
Ralf Salzmann wird vor allem den Leistungssport-Bereich des Laufteams betreuen und kann eine Menge Erfahrung weitergeben. Von 1980-1984 wurde Salzmann fünfmal in Folge Deutscher Meister im Marathon und belegte den 18. Platz bei den Olympischen Spielen in Los Angeles. Mit einer Bestzeit von 2:10h im Marathon und 28:02min über 10000m feierte er Erfolge von denen die meisten Läufer nur träumen. Und auch Reiner Gutschank bringt eine Menge Erfahrung mit. Der ehemalige 29-Minuten Läufer wird sich vor allem der Jugend und dem ambitionierten Hobbybereich widmen. Fünf Länderkämpfe, Post-Europameister und Weltcupteilnehmer 1987 sind nur ein kleiner Teil seiner Erfolgsgeschichte.
Der erste Schritt in eine erfolgreiche Zukunft ist gemacht und der Vorstand und die Athleten des Laufteam Kassel arbeiten unermüdlich daran, den Verein auf feste Säulen zu stellen.

Unser Trainerteam: v.l. Leonardo Ortolano, Ralf Salzmann, Wolfgang Betzin, 1. Vorsitzender Joachim Rolle, Reiner Gutschank und Jens Nerkamp

Foto: Michael Bald