ahnatal 01

Rainer Lipphardt in Rodgau
Rainer Lipphardts Spezialität sind die Läufe jenseits des Marathons. Hier hat er schon langjährige Erfahrung und fühlt sich besonders wohl. Bereits in seinem alten Verein der LT Fuldabrück (der leider aufgelöst wurde) hatte er sich dieser Besonderheit verschrieben. Nun beginnt auch wieder die Saison der Ultraläufe. Rainer startete beim 21.Rodgauer 50km Ultramarathon. Knapp verpasste er die 5-Stunden-Grenze. Nach 5:04 Stunden war er dann im Ziel und setzte damit gleich den ersten Vereinsrekord des Laufteam Kassel über 50 Kilometer. „Es war ein schöner Lauf, ich habe alles gut verkraftet. Außer ein bisschen Muskelkater, hatte ich keine Ausfallerscheinungen. Heute fühle ich mich soweit ganz gut“, berichtete Rainer einen Tag nach seiner tollen Wettkampfleistung.