ahnatal 01

Jahreshauptversammlung des Laufteam Kassel e.V.
Harmonische und gut besuchte erste Jahreshauptversammlung des Laufteam Kassel. Der sportliche Leiter Winfried Aufenanger berichtete über das sehr erfolgreiche erste Jahr des Vereins und gemeinsam wurde der Blick hoch motiviert auf die in diesem Jahr anstehenden sportlichen Herausforderungen gerichtet. Die wichtigsten Kriterien des ersten Jahres überraschten alle Anwesenden. Mit 28 Landesmeistertiteln, den Top-Leistungen von Melat, Sandra und Jens erzeugten insgesamt große Aufmerksamkeit in der deutschen Leichtathletikfamilie. Außerdem hatte er auch erhebliche Auswirkungen auf die Mitgliederzahlen. Mit 150 Mitgliedern wurde bereits eine stolze Anzahl erreicht. Im Namen der anwesenden Sponsoren ging auch Lars Bergmann auf diese außergewöhnliche Entwicklung ein. Ein besonderes Ziel gilt der Optimierung der Trainingsbedingungen.
Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde einstimmig Rechtsanwalt Joachim Rolle gewählt. Weiter wurden gewählt: Jürgen Müller (Kassenprüfer), Christoph Luckhard (stellvertretender Kassenwart). Als Beisitzer wurden Marius Puchta, Bärbel Söder, Norbert Schäfer und Wolfgang Betzin gewählt, mit Ihnen sollen verschiedene Bereiche optimaler abgedeckt werden. Der neue Vorsitzende stellte die weitere Entwicklung unseres jungen Vereines in den Vordergrund seiner Ausführungen. Wir wünschen Joachim ein glückliches Händchen bei der Bewältigung der Aufgaben.

Zur Person:
Joachim Rolle
geb. 22. Mai 1953
Jura-Studium in Göttingen
Rechtsanwalt
2 Söhne
Leichtathletik:
Vereine: LG Göttingen, PSV Grün-Weiß Kassel, Laufteam Kassel
Bestzeiten:
Marathon 2:49 Stunden
10.000 Meter: 33:48 Minuten
Hobbies:
Jäger
Motto:
Laufend aktiv sein. Nie aufgeben.
Ziel:
Weiterentwicklung des Laufteam Kassel e.V.
Förderung Breiten- und Leistungssport