ahnatal 01

Bahneröffnung in Warburg
Wie bereits angekündigt nahm nun eine größere Gruppe (22 Mitglieder) an dem ersten Leichtathletik-Meeting in Warburg teil. Die Befürchtungen, dass die Naturkatastrophe in Nordrhein-Westfalen auch die Diemelstadt Warburg erreichen könnte, traten glücklicherweise nicht ein. Bei leicht schwülem Wetter konnte das Meeting von unseren Athleten zur Überprüfung des Leistungsstandes genutzt werden. Das Ergebnis konnte mit 16 persönlichen Bestleistungen gar nicht besser sein. Zahlreiche Leistungen sind mittlerweile auch in der DLV Bestenliste registriert. Es wäre fatal, jemanden besonders hervorzuheben.

200 Meter

3. Richard Rhode PB                  24,96 Sekunden

800 Meter

1. Richard Rhode PB                  2:00,81 Minuten

3. Jakob Dieterich PB                2:03,24 Minuten

4. Ben Kuhlemann PB                2:11,32 Minuten

1.500 Meter

2. Nico Jung PB                        5:13,82 Minuten

3. Wolfgang Betzin                    5:55,58 Minuten

4. Stefan Langenkamp PB           6:33,14 Minuten

2.000 Meter

1. Aaron Hermenau PB               6:32,04 Minuten

3. Jan Langenkamp PB               7:01,39 Minuten

5.000 Meter

1. Marius Puchta PB                   15:41,42 Minuten

2. Dario Ernst                           15:42,76 Minuten

4. Leonardo Ortolano PB             15:54,96 Minuten

5. Pascal Fischer PB                   16:01,32 Minuten

8. Moritz Kleesiek PB                  16:44,82 Minuten

12. Jan Hobusch PB                    17:07,39 Minuten

14. Felix Kaiser                          17:20,95 Minuten

14. David Werner                       17:20,95 Minuten

15. T. Gebrehiwot PB                  17:28,27 Minuten

17. Nikolaj Dorka                        17:39,89 Minuten

2. Nina Voelckel                         18:08,55 Minuten

3. Laura Stuhldreyer PB               19:10,60 Minuten

5. Sara Rheidt PB                       21:43,20 Minuten

Die Talente über 2000 Meter: Aaron verbessert sich um 30 Sekunden. Der Jüngere Leo hält prächtig mit.