Laufteam Kassel

 

Bronze! Eva Dieterich wird Dritte auf der Ziellinie

Eva Dieterich hat am vergangenen Wochenende (26.02.2022) Bronze über 3000m bei der DHM in Leipzig gewonnen. Mit einem fulminanten Endspurt überholte sie Sarah Benfares (LC Rehlingen 9:10,41 min.) auf der Ziellinie und sicherte sich mit einem Hauch von zwei Hundertstelsekunden den dritten Rang und eine persönliche Bestleistung von 9:10,39 min.. Das Rennen begann zügig (1000m 2:57 min.) und Eva ordnete sich an vierter/ fünfter Position ein. Aufkommende Lücken versuchte sie immer schnell wieder zu schließen, was ihr im Rennverlauf sehr gut gelang. Deutsche Meisterin wurde Hanna Klein (LAV Stadtwerke Tübingen, 8:51,18 min.) vor Lea Meyer (ASV Köln, 9:09,64 min.). Damit holte die Tübinger Trainingsgruppe, zu der auch Eva gehört, zwei Medaillen im 3000m Wettbewerb der Frauen. Herzlichen Glückwunsch.