Laufteam Kassel

 

Ralf Zimmermann bei den Deutschen Meisterschaften über 20km Gehen erfolgreich

Sportlich war dieser Samstag (30.04.22) ein Erfolg für mich, bei der Deutschen Meisterschaft im Straßengehen über 20 km in Frankfurt. Freude und Enttäuschung begleiteten mich gleichermaßen an diesen Tag. Als Deutscher Vizemeister im Straßengehen M 60, erreichte ich nach dem schweren Wettkampf in der Zeit von 2:12:41 h das Ziel. Ein 2 km langer Rundkurs um das Stadiongelände „Deutsche Bank Park“ in Frankfurt wurde zu Austragungsort festgelegt. Diese Strecke hatte so ihre Tücken: kleine knackige Anstiege große und kleine Wasserpfützen (eine wurde von den Gehern „das Wasserloch getauft). Somit drang in meine Geherschuhe so viel Wasser, dass meine Füße sich anfühlten, als ob ich Wassertreten veranstalte. Das Trikot wurde durch den ständigen Regen vollgesaugt mit Wasser, was sich sehr unangenehm auf der Haut anfühlte, aber dieses habe ich sehr gern im Kauf genommen. Jetzt habe ich endlich den zweiten Meistertitel.

20220430 130759